Landungsboote

Mit der Truppe Hand in Hand

HINWEIS: Bitte habt Geduld, falls Euer Eintrag nicht sofort sichtbar ist.... Ich muss immer erst sichten und freischalten, was aber meistens erst nach Feierabend möglich ist. Danke Euch! Christian

Keine Einträge vorhanden.



Gästebuch

72 Einträge auf 15 Seiten
LOTHAR WICHMANN
03.05.2021 17:29:14
Hallo Freunde
Ich war drei Jahre bei der Marine
December 1956 bis 1959. Grundausbildung in Ebkeriege Dann Fernmelde Schule Flens
burg Muerwick.
Weiter nach Bremerhaven und von dort sind wir dann nach Charleston USA geflogen/
Dort uebernamen wir 6 Landungs Boote. Ich war auf L753 Viper.
Die Rueckfart ging von Norfolk nach Puerto Rico and weiter nach Lissabon.
Hier bekam ich leider eine Blinddarm entzuendung und musste ins Krankenhaus
. Bin dann eine Woche spaeter nach Bremen geflogen and weiter nach Borkun gekommen.
Weiter ging es dann Mit meinen Kollegen nach Cherburg um das Minen such Boot
Vegesack abzuholen. Im November 1959 bin ich dann entlassen
Herbert Bräuer
18.04.2021 17:46:13
Moin
Ich nehme Bezug auf den Eintrag von "Ich selbst"
Ich war zur gleichen Jahr als 11er auf der Natter. war dann aber bis zur Ausserdienststellung noch an Bord.
Ich hätte gern mal deinen Namen gewusst.
LG Herbert
Kommentar:
Hallo Herbert,
ich wollte mich noch schnell für Deinen Eintrag bedanken...
nun muss ich aber gleich wieder raus.... weil meine Grillwurst auf mich wartet ;-)

Viele herzliche Grüße,
Christian
Volker Maas
17.04.2021 22:02:28
Hallo Landungsbootfahrer, gibt es noch jemand hier in der Gruppe, der im August 1971 in Gladbeck war, als die Patenschaft beschlossen und beurkundet wurde, suche dazu noch Fotos oder Berichte. Bin seit ca 30 Jahren im Vorstand der MK tätig und möchte ganz gerne was für das 50-jährige Jubiläum trotz der zur Zeit widrigen Umstände vorbereiten. Bitte um persönliche Benachrichtigung
Kommentar:
Hallo Volker,
ich drück Dir die Daumen. Vielleicht ergisbt sich hier dann noch ein Treffer;-)

Herzliche Grüße,
Christian
ich selbst
22.03.2021 15:21:48
weitergeleitet ans Gästebuch...
Schiff ahoi Christian,
wie so mancher Kamerad zuvor bin auch ich eher zufällig auf Deine Seite gestoßen. ..... Einfach überwältigend. Bei dieser Suche bin ich dann auch auf die „ Natterfreunde“ gestoßen. .....
...Damals habe ich auf der Seite "Peters Bordhunde" einen Artikel über den Bordhund "Whisky" geschrieben, den ich bei meinem kurzen Intermezzo auf der Gofo liebgewonnen hatte. ..... So habe ich heute Morgen auch Deine Seite entdeckt. Finde ich gut. Nein! „Sehr gut“! Als W18 ner und SE 11er war ich vom 01.02.1966 bis zum 27.12.1966 in W`haven beim 2. L.G. an Bord der "Natter". Obwohl ich mittlerweile ein alter "Veteran" bin denke ich noch gerne an die Zeit bei der Buma zurück......Am 01.02. 1966 habe ich dann auf der " LSMR Natter" angeheuert. Abschied von Bord am 27.Dez. 1966!
So lieber Christian jetzt weißt Du über mich den ehemaligen „Natterfahrer“ ein wenig bescheid. Falls Du an weiteren Informationen interessiert sein solltest, lasse es mich einfach wissen. ....Gerne bin ich bereit noch mehr über meine „Fahrenszeit“ auf der „Natter“ zu berichten. Gerne kann ich auch einige Bilder vom Leben an Bord der „Natter“ aus meinem Fotoalbum „Meine Dienstzeit“ zur Verfügung stellen! Vielleicht ist es möglich durch den Eintrag ins Gästebuch den einen oder anderen Kameraden von damals aufzuscheuchen, falls er auf Deiner Seite unterwegs ist. Schön wäre es!
Mit kameradschaftlichen-und pfälzischen Grüßen Karl-Heinz Stohner
Siegfried Barz
16.03.2021 19:13:59
- toll, dass es solche Seiten gibt, - war von 10 /1961 bis 10 /1062 auf "Krokodil" -
L 750 Radar-Mixer mit Nebenaufgaben als Wachtmeister usw. Suche dringend Kameraden Volker Katschinski ( Kaczynski o.ähnlich ) - kann jemand helfen ?
Kommentar:
Hallo Siegfried,
vielen Dank für das nette Telefonat von vorhin. Ich muss schon sagen, Hut ab.
Nach so langer Zeit immer noch gute Erinnerungen an die Fahrenszeit zu haben. Da war ich noch nicht mal auf der Welt... vermutlich noch nicht mal geplant :-)
Mal schaun, ob wir irgendwas über den Volker herausbekommen;-)
Ich streu das mal. Und wenn Du noch altes Bildmaterial haben solltest, würde ich mich freuen, wenn ich dieses auf meinen Seiten für die große L-­Boot-­Fahrer-­Gemeinschaft zur Verfügung stellen dürfte.
Sei herzlichst gegrüßt,

Christian
Anzeigen: 5  10   20